Erotische Fantasien über das Zunehmen und Mästen

male weight gain An dieser Stelle will ich euch von einer Fantasie erzählen, die ich in letzter Zeit öfters habe. Ich träume davon von einer hübschen, jungen Frau gemästet zu werden. Sie stopft mir ständig Essen in den Mund, bis ich nicht mehr kann. Mein Bauch wird immer dicker und dicker. Er quillt auf und sieht aus wie ein großer kugelrunder Ball. Ich habe das Gefühl als würde ich bald platzen, aber sie füttert mich immer weiter. Die gleiche Prozedur wiederholt sich jeden Tag. Dabei fasst sie mit ihren zarten Händen in die Rettungsringe, die sich inzwischen um meine üppigen Hüften gebildet haben, um zu prüfen wieviel ich zugenommen habe. "Aus dir wird ja langsam ein richtig süßes Dickerchen", sagt sie. "Wenn wir dich so weiter mästen, wirst du bald kugelrund." So werde ich immer fetter. Mein Bauch hängt dick und schwer über meine Hose, die ich schon längst nicht mehr zu bekomme. Schon bald kriege ich meine Hosen nicht mal mehr über mein Hinterteil, weil meine Pobacken auch immer üppiger werden. Am liebsten füttert sie mich mit Fastfood, Kuchen und Kartoffelchips. "Damit wirst du aufgehen wie ein Hefeklos." Ich sitze auf dem Bett und bin so vollgefressen, dass ich mich bald nicht mehr bewegen kann, aber sie meint nur: "Na mein Mastschweinchen, du stehtst zwar schon ganz gut im Futter, aber das reicht noch lange nicht. In dein Bäuchlein geht doch sicher noch was rein." Je dicker ich werde, desto mehr wird meine Freundin von meinem Anblick erregt. Sie streichelt sanft meinen vollgestopften Bauch und kneift in meinen prallen Hintern. Beim Sex hält sie sich an mir fest, indem sie mit ihren kleinen Händen kräftig die Speckringe an meinem Bauch umklammert. - Mit ihren Freundinnen spricht sie über mich: "Na, habt ihr's schon gesehen? Mein Süßer hat schon wieder zugelegt." Darauf die anderen: "Ist ja kaum zu übersehen. Da hast du wirklich ganze Arbeit geleistet." Worauf sie erwidert: "Naja, was soll ich sagen? Ihr kennt mich ja, ich liebe dicke Männer."

Natürlich ist es schwer eine Frau zu finden, die solche Mastfantasien teilt und gerne Männer mästen möchte. Ich habe leider keine Freundin, deshalb suche ich eine Fettliebhaberin, die meinen "kleinen" Bauch streicheln, verwöhnen und fett füttern möchte, bis ich dick und rund bin. Ich finde es übrigens auch schön, wenn eine Frau zunimmt, aber noch viel schöner ist es natürlich selbst Speck anzusetzen. Meine Feederin muss nicht dick sein. Im Gegenteil. Sie darf gerne klein, schlank und zierlich sein, so dass mein üppiger Körper neben ihr noch besser zur Geltung kommt.

Falls ihr Kommentare habt oder ähnliche Fantasien, schreibt mir doch mal:

Euer Fatboy ...
fatboy_online@hotmail.com

Speckbauch

Aktuelle Fotos von meinem dicken Bauch findet ihr in meinem Fotoalbum.

Hier noch ein paar schöne Aufnahmen von mir:

dicker Bauch    fetter Bauch

 
Zur Homepage